Diese Suche speichern?

Ich akzeptiere die Datenschutzrichtlinie, Nutzungsbedingungen und Verwendung von Cookies von Psychologie-Jobs.
Psychologin (m/w/d) / Sozialpädagogin mit therap. Zusatzqualifikation (m/w/d)

Für den beratend - therapeutischen Fachdienst suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt
einen Psychologin (m/w/d) /
einen Sozialpädagogin mit therap. Zusatzqualifikation (m/w/d)
mit einem Stellenumfang zwischen 80% und 100% unbefristet.
Für den beratend-therapeutischen Fachdienst suchen wir Verstärkung bei den vielfältigen und interessanten Aufgaben unserer Arbeit.
Im Bereich „Hilfe zur Erziehung“ beraten wir die pädagogischen Teams der stationären Wohngruppen für Kinder und Jugendliche und auch die von Ihnen betreuten Familien zu verschiedensten psychologischen Fragestellungen. Zudem führen wir Anamnesegespräche mit Kindern und Jugendlichen und bei Bedarf eine ausführlichere Diagnostik durch. Ebenso gehört die Einzelberatung oder Therapie von Kindern und Jugendlichen zum Aufgabenbereich des Fachdienstes, wie auch die Zusammenarbeit mit den Eltern und Herkunftsfamilien oder die Kooperation mit niedergelassenen Therapeut*innen oder klinischen Einrichtungen. Der Stellenumfang in Höhe von 80-100% ist unbefristet.
Unser Angebot:
• eine positive, durch Respekt und Achtung geprägte Unternehmenskultur
• systematische Einarbeitung; kompetente, fachliche Begleitung
• flexible Arbeitszeitmodelle
• Raum für eigene Schwerpunktsetzung in der Arbeit
• regelmäßige Supervision und Intervision
• übertarifliche Förderung von Fort- und Weiterbildungen
• Bezahlung nach TVöD / Anerkennung der bisherigen Entwicklungsstufe
• Unterstützung bei der Suche eines Kitaplatzes unserer Mitarbeitenden in Stuttgart
• spirituelle Angebote, bspw. Oasentage und vielfältige Begegnungsmöglichkeiten bei Festen & Feiern
• interne Angebote zur Gesundheitsförderung
• Zusatzleistungen wie: betriebliche Altersvorsorge, Fahrkostenzuschuss (Bezuschussung des Deutschland-JobTickets mit € 25,00), JobRad
• sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
Ihr Profil:
• abgeschlossenes Studium der Psychologie oder Soziale Arbeit (bzw. vergleichbarer Abschluss) mit beratend / therapeutischer Zusatzqualifikation
• Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien
• klinische Erfahrung ist erwünscht, aber nicht zwingend erforderlich
• ein ressourcenorientierter und wertschätzender Umgang mit den Kindern, Familien und dem pädagogischen Team
• Einsatzbereitschaft, Reflexions- und Teamfähigkeit
• Selbstständigkeit, Flexibilität und Kreativität
• Standhaftigkeit in herausfordernden Arbeitssituationen
• offenes und transparentes Kommunikationsverhalten
• Lernbereitschaft und Interesse an Weiterentwicklung
• Kooperation mit Jugendämtern, Schulen und anderen sozialen Einrichtungen
• positive Haltung zu den Werten des christlichen Glaubens – Religionszugehörigkeit ist nicht erforderlich
Wir bieten ein breit gefächertes Angebot in den Bereichen Hilfen zur Erziehung, Kindertagesstätten und Kinder- & Familienzentren in Stuttgart-Ost und Bad Cannstatt.
Unserem christlich-franziskanischen Menschenbild entsprechend, vermitteln wir Grundwerte des Lebens wie Freiheit und Würde der Person, Solidarität, Gerechtigkeit, Toleranz und Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit sich selbst, mit den Mitmenschen und der Schöpfung.
Der Bereich Hilfen zur Erziehung umfasst ein vielfältiges Angebot ambulanter und stationärer Erziehungshilfen. Der ambulante Bereich beinhaltet drei Teams, in denen junge Menschen und ihre Familien sozialraumorientiert unterstützt werden. Das ambulante Betreuungsangebot Eltern-Kind-Training „ELISA“ bietet Familien ein umfassendes Kompetenztraining an. Zum stationären Bereich gehören Dezentrale Wohngruppen für unterschiedliche Zielgruppen und mit verschiedenen konzeptionellen Schwerpunkten, Verselbständigungsgruppen und Betreutes Jugendwohnen.
Auf der Grundlage einer gemeinsamen Hilfe- und Erziehungsplanung unterstützen wir Kinder, Jugendlichen und Familien bei der Erreichung ihrer Ziele. Hierbei ist uns eine enge Zusammenarbeit mit den Herkunftssystemen wichtig, auf der Basis der systemischen Sichtweise.

St. Josef gGmbH
Herr Joachim Friz - Stichwort: Fachdienst
Haußmannstr. 160
70188 Stuttgart
Telefon: +49 711 16665598
Fax: +49 711 16665960
bewerbung@st-josefggmbh.de


Logo
St. Josef gGmbH


Weitere interessante Jobs: